Wo kann man axolotl kaufen

Ich möchte mir einen kaufen, dennoch unser Zoogeschäft hat das nicht, woher krieg ich jetzt einen her???


Du schaust: Wo kann man axolotl kaufen

...komplette Frage zeigen

*

*

hi bei der besten sind nicht tiere aus tierhandlungen nimm es die zu sein ziemlich oft schlecht gepflegt worden wei l die verkäufer keine ahnung von haben.( was dir zusammen axoltol-"neuling" sogar nicht wirklich hilft)am das beste schaust sie mal innerhalb internet. Von privat züchtern ns es die meiste zeit neben bei zusammen hobby machen. Das tiere zu sein meistens westentlich gesünder und sogar besser gehalten. Meist gibts bei solchen jedermann dann auch tiere an verschiedenen größen jenachdem mit welcher größe du anfangen willst.solche personen können dir nachher auch in haltungsfragen geldstrafe helfen.schau zeit unter:deinetierwelt.deda inserieren einer ganze menge über privat leuten die nachwuchs hagen manchmal auch große tier abgeben wollen.PS: wenn du oben nummer bestimmt gehen willst was ns gesundeheit der tier angeht in besten live hinfahren und sie abholen


*

online z.B. Hier: http://www.interaquaristik.de/axolotl-natur-ambystoma-mexicanum-p-8881-1.html?ref=froogle


*

Mehr sehen: Irina A. Frankfurt - Kriminalfall Im Frankfurter Niddapark

ich empfehle dir, dich an Foren umzusehen, das sich mit den Tieren beschäftigen, sie dort anzumelden und ns Gesuch aufgeben. Tiere aus dem Internet oder ausm Zoohandel wurden meist falsch gehalten und bekomme dir das später mit Organversagen danken.


*

Mal wieder jemand mit null Ahnung. Tiere aus Internet bekomme falsch gehaltenen ??? schon fast jeder Züchter solle übers Internet. In dem Zoohandel kann es vorkommen das Axos falsch gehältert werden, kein Thema, dennoch nicht by privaten Züchtern.Jeder Züchter möchte ja ns Käufer mal sonstiges was schönes kauft.Und Organversagen, ist ganz selten. Da drüben muß wunderschönen einiges über längere zeit schief laufen.


0
Katja1976

Mehr sehen: Uni Mainz Studium Generale, Johannes Gutenberg Universitã¤T

24.06.2010, 17:32
das hab ich bei Bangel gesehen!http://www.interaquaristik.de/axolotl-natur-ambystoma-mexicanum-p-8881-1.html?ref=froogle