WAS IST EIN COLD CASE

Vor korrekt 50 jahren hat der Mord in einem Mädchen das ende Obertheres schlagzeilen gemacht. Die Leiche zu sein damals in Horhäuser Baggersee aufgefunden worden. Sogar moderne DNA-Analysen konnten nicht weiterhelfen – und so bleiben üapplypaint.orgig der "Cold Case" ungeklärt.

Du schaust: Was ist ein cold case

*
Wolfgang Siebenbürger
*
Christiane SchermDer 17. Kann 1971 war der erste name ist Tag von Frühlings, ns erste Badetag. Einen elfjähriges Mädchen ende Obertheres innerhalb Landkreis Haßberge war mit andere Kindern damit Spielen und Baden in Horhäuser Baggersee. Dort ist das Mädchen bei diesem tag spurlos verschwunden. Die Leiche wurden zwei tage später in einem Gebüsch in der Nähe ns Sees aufgefunden. Das Mädchen war Opfer eines Sexual-Verapplypaint.orgechens geworden.

Schock für ns gesamte Region

Für das Ort Obertheres mit seinen dann etwa 1.100 bewohner und die restliche bereich ein Schock: Viele eltern ließen deine Kinder nicht als zum Spielen in den nahegelegenen Baggersee. Das Täter es wurde nicht gefunden und natürlich wurde im dorf spekuliert. Der zweifel vergiftete etwas Stammtisch. Irgendwie hofften die Menschen, dass das Böse von anderswo nach Theres gekommen war – dass es nicht bei ihrer mitte wohnte, nicht bei der Bäcker Semmeln kaufte.

*
*
Vor 50 jahre wurde am Horhäuser Badesee innerhalb Landkreis Haßberge das Leiche eines Mädchens gefunden.

Mehr sehen: Vwl Studieren Und Dann - Volkswirtschaftslehre (M

Viele jahre lang ermittelte ns Polizei in dem Mordfall

39 jahre lang haben das Schweinfurter Kripo und ns Staatsanwaltschaft Bamberg zwecklos nach dem Mörder ns elfjährigen Mädchens gefahndet. Bei den intensiven Ermittlungen hätte die kriminelle polizei Schweinfurt einer Sonderkommission eingesetzt, das hunderten von Spuren nachgegangen war. Aber ohne Erfolg.

Neue ich erwartete im jahr 2010: Untersuchung by DNA-Spuren

Im jahr 2010 zögern es ns neuen Hoffnungsschimmer in dem sogenannt Cold Case: Mit unterstützung neuer Untersuchungsmethoden fanden ns Ermittler einen männliches DNA-Muster in der Kleidung des Mädchens. Ns hatten die Ermittler noch an der Aservatenkammer gelagert. Darauf wurde eine DNA-Reihenuntersuchung gestartet. Um herum 100 speziell, ausgesuchte männer mussten eine Speichelprobe abgeben: Männer das ende dem näheren Umfeld von Mädchens – aber sogar Badegäste, das damals in See waren.

Mehr sehen: 25% Zalando Rabattcode April 2019, 5 Euro Zalando Gutschein

Kein mörder gefunden, prozessen eingestellt

Über die Fahndung nach von Mörder ich werde es haben der bayern Rundfunk zuletzt das ende Oktober 2010 berichtet: dann hatten die untersuchten DNA-Proben noch nein Übereinstimmung erapplypaint.orgacht, allerdings waren auch noch no alle Proben genommen. Denn von einigen der bei Frage kommen Männer musste zuerst noch das aktuelle Wohnort erkennen werden. Einer Nachfrage bei der Staatsanwaltschaft Bamberg im eingestürzt 2020 jawohl ergeben, dass sind nicht Täter aufgefunden werden konnte.

DNA-Untersuchung applypaint.orgachte sind nicht Ergebnis

Pressesprecher Alexander baum teilte mit: "Das voruntersuchung wurde im feder 2021 eingestellt. Alle an Frage kommen Personen haben eine Speichelprobe abgeben. Die 2010 aufgefordert DNA-Untersuchung erapplypaint.orgachte kein Ergebnis. Mangels nachrichten Erkenntnisse verstehen derzeit keine Ermittlungsmaßnahmen durchgeführt. Der damals mit kommen sie Fall betraute ankläger ist inzwischen nicht als bei das Staatsanwaltschaft Bamberg tätig."

Polizei und Öffentlicher ankläger erteilen derzeit keine Auskünfte

Das polizeistation Unterfranken darf in diesem fall keine Auskunft geben, denn seitdem das Ermittlungen ruhen, ist sie dazu nicht mehr berechtigt, deswegen Pressesprecher andreas Laacke. Ns zuständige Staatsanwaltschaft in Bamberg steht für ns Interview nicht zur Verfügung. "Von ein Kontaktaufnahme kommen sie dem dann mit der Sache betrauten staatsanwälte bitten uns abzusehen", heißt das schriftlich. Sogar der ehemalige Pressesprecher der unterfränkischen Polizei, Karlheinz Schmitt, verfügen über auf anforderungen erklärt, das er zu dem Fall bitte sagen könne.