WAS IST BESSER 4G ODER LTE


*
marina Ebert
*
Bildquelle: Thorsten Neuhetzki / within handy

Der zuerst Mobilfunkstandard, 1G, start 1958 mit von sogenannten A-Netz. über mobilem Telefonieren konnte damals jedoch nicht das Rede sein, denn es handelte sich ca ein analoges Netz in dem das Verbindungen noch manuell vermittelt wurden. 1972 bis zu 1994 angekommen das sogenannte B-Netz, wie Nachfolger von A-Netzes zu Einsatz. Ns Neuheit bei der B-Netz war, das nun das Gesprächspartner mich wählen und dafür eine anschluss vom Telefonnetz in das Funknetz herstellen konnten. Die manuelle Vermittlung war no länger notwendig. 1985 kam das C-Netz zu Einsatz aber handelte es sich immer noch um ein analoges Mobilfunknetz, kann sein nun jedoch in Deutschland, Portugal und Südafrika genutzt werden. Today wechseln ns aktiven Funkverbindungen je nach Standort automatische die Funkzelle, eben diese Funktion ist eingetroffen jedoch erste mit dem C-Netz um zu Einsatz. Daher war es seltsam beliebt in Autotelefonen und blieb dort zusammen Standard-Netz bis an die neunziger jahre aktiv.

Du schaust: Was ist besser 4g oder lte

2G – ns digitale Datenübertragung

2G startete 1991 mit dem sogenannten D-Netz, einer digitales, auf Telefonie optimiertes Mobilfunknetz. Dort ist eingetroffen zum erste Mal der GSM-Standard (Global System for Mobile) damit Tragen, mit Übertragungsraten über maximal 14,4 Kbit/s. 2001 hätte die GPRS-Technik ihren Auftritt, ns Bündelung mehrerer GSM-Kanäle führt kommen sie Übertragungsgeschwindigkeiten von 53,6 Kbit/s und die Technologie Edge aus dem jahr 2006 ermöglichte bis 220 Kbit/s.Übrigens ist eingetroffen im zuerst iPhone ns Edge-Bandbreite zu Einsatz und noch heute gefördert viele Mobilfunkanbieter mit das oftmals gelobten D-Netz-Qualität.

3G – Schon schon fast modern

Im jahre 2004 leitet ns UMTS-Technik ns Ära ns 3G-Standards ein. Um zu waren bereits Geschwindigkeiten von bis kommen sie 384 Kbit/s möglich. 2006 folgte dann die HSDPA-Technik als UMTS-Erweiterung und die Optimierung HSDPA+. Zum waren Bandbreiten bis zu 42 Mbit/s möglich.

Mehr sehen: Arbeitskleidung Steuer Pauschale 2020, Arbeitskleidung & Steuer: Das Können Sie Absetzen

Mehr sehen: This Is Food Abnehmen Erfahrungen Mit Der Flüssig, Lesen Sie 13

Nominiert wurde dies dann zusammen 3.5G. An den iPhone-Modellen von apple wurde häufig 3G zusammen mobile Datenverbindung angezeigt. Android-Smartphones auf der anderen seite zeigten für 3.5G ein H an. UMTS spielt von 2021 keine Rolle mehr auf dem deutschen Markt und wurden abgeschaltet.

4G – das aktuelle Höchstgeschwindigkeit

Die LTE-Technologie zu sein seit 2012 in Deutschland in dem Vormarsch. Dazu nutzt LTE ns UMTS-Infrastruktur und bündelt das Frequenzbänder. Download-Geschwindigkeiten von bis um 50 Mbit/s sind um zu möglich. Das Begriffe LTE und 4G verstehen oft in Zusammenhang verwenden oder sogar zusammen Synonym genutzt, groder LTE die anforderungen des 4G-Standards gar no erfüllt. Theoretisch fit jedoch LTE+ bei den 4G-Mobilfunkstandard. Das Höchstgeschwindigkeiten von allerdings noch nicht alle bereich Deutschlands erreicht.

5G – das Zukunft des Mobilfunk-Standards

5G ich werde künftig das 4G-Mobilfunk-Standard ergänzen beziehungsweise ablösen. Ns großer Zuwachs das Geschwindigkeiten stand an. Mit Übertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s wäre 5G theoretisch zehnmal dafür schnell als 4G. An der praxis ging das Netz 2020 mit zustimmen Sendemasten an den Start, ns bis kommen sie 1 Gbit/s lieferten. Doch ns ist erst ns Anfang.