Peter Prange Neues Buch

Sein verlag und ns Buchhandel kann sich oben Peter Prange verlassen: Pünktlich zu Weihnachtsgeschäft legt das Bestsellerautor einen neues ein buch vor. Sogar Der Traumpalast. Innerhalb Bann das Bilder (ab 13. Oktober in Scherz) hat anderer ein urdeutsches thema und scheint anderer auch in erfolgreiche Verfilmung angelegt. Das war grund für unsere heutiges Autorengespräch:


*
Peter Prange:Der Traumpalast ist einer aufregende biografie der 20er Jahre, von dem Freiheitsrausch nach von ersten Weltkrieg bis zur kollektiven Selbstentmündigung eines ganzen Volkes 1933. Und wir erfahrung mit das Entstehung ns Ufa zugleich ns Entstehung einer bis dahin völlig neuen Kunstgattung“ (c) Gaby Gerster

Peter, freundin hast wieder ein sehr deutsches thema gewählt. Worum geht es diesmal? 


Peter Prange: „Der Traumpalast“ genannt imRoman die biografie der Ufa-Traumfabrik – das deutschen preis- auf Hollywood.

Du schaust: Peter prange neues buch


Stimmt natürlich, eigentlich erzähle ich drei Geschichten, zu nämlich das alles andere wie alltägliche Liebesgeschichte inmitten Rahel rosenberg und Konstantin Reichenbach …
zwei Figuren, das manche Leserinnen und leser schon das ende Deinem allerersten Roman, dem „Bernstein-Amulett“, kennen. 
Und schließlich ist „Der Traumpalast“ sogar eine aufregende geschichte der 20er Jahre, vom Freiheitsrausch nach von ersten Weltkrieg bis zu zur kollektiven Selbstentmündigung einer ganzen Volkes 1933.
Abgesehen über der Liebesgeschichte, die das Freiheitsrausch der Roaring twenties auch bei der verbindung der geschlecht widerspiegelt, vor allem mit zwei Argumenten: im „Traumpalast“ erfahrung wir mit ns Entstehung ns Ufa zugleich das Entstehung einer bis zu dahin völlig neuen Kunstgattung.
Ja, uns man kann sein dessen Anfänge als bei ns Schallplatte genau datieren. Die Anfänge aller andere Kunstgattungen als Malerei, Literatur oder Musik verlieren sich jawohl unaufspürbar in dem Dunkel ns Menschheitsgeschichte. Bei nur einer Jahrzehnt wird aus einem Kirmes-Groschen-Vergnügen ns alles dominierende Kunstform des 20. Jahrhunderts, mit deshalb herausragenden Werken als „Dr. Caligari“, „Metropolis“ hagen „Der Blaue Engel“, Filme, die bis heute cineastische Maßstäbe gesetzt haben.
Die Verflechtung das Ufa-Geschichte als auch der Liebesgeschichte mit den Zeitläuften. Das 20er Jahre des 20. Jahrhunderts waren mit all ihren Gegensätzen eine art Versuchslabor das nächsten hundert Jahre. Einer Gesellschaft, die von der Idee ns Freiheit zusammen besessen war. Aber verunsichert durch wirtschaftliche und politische Krisen sehnten das Menschen sich zugleich nach Sicherheiten, das es nicht gibt, und allzu viele waren deswegen bereit, dein Freiheit gib auf und politik Rattenfängern zu folgen, die sie und ns Welt in das Verderben führten. Insofern könnte diese elektrisch vielleicht sogar ns klein bisschen helfen, das 20er Jahre dieses Jahrhunderts, deshalb unsere besitzen Zeit und Gegenwart, besser kommen sie verstehen.

Alle ihre Romane haben wichtige historische Ereignisse und Zeiten damit Thema. Wo kommt deine Leidenschaft für ns Geschichte?

Sie wurde ich nicht in die Wiege gelegt, im Gegenteil, wie Schüler war ich in dem Fach geschichte allenfalls Durchschnitt – elektrisch allein um herum ihrer selbst willen jawohl mich nie interessiert. Meine lehrer würden sich so wohl innerhalb Grab umdrehen, ich verstehe es sie, dass ich historische roman schreibe. Tatsächlich bekam ich das Leidenschaft für geschichte erst durch das schreiben selbst entwickelt.

Das musst du erklären.

Eine der stärksten Antriebsfedern, sich Tag für Tag das Mühe ns Schreibens zu unterziehen, ist einer gehörige portion Ich-Besessenheit. Ns ist weil das uns autor nicht besonders schmeichelhaft, aber ich fürchte, ohne dies Egomanie gehen es nicht – Schreiben ist ja kein Zuckerlecken, sondern einer ziemlich anstrengende, häufig qualvolle, manchmal sogar verzweifelte Tätigkeit, ns sonst nein Mensch in sich wegbringen würde. In meinem fall ist mein Motivation die Hoffnung, durch das Schreiben antwort auf einer sehr einfache, aber gerade darum sehr grundlegende Frage zu finden: zusammen wurde mir der, ns ich bin?

Und hast freundin die antwort gefunden?

Natürlich nicht, da drüben müsste mich ja ein ziemlicher Einfaltspinsel sein, nach nur mal zwanzig Büchern (lacht). Aber immerhin kommen sie ich mir immer als auf die Spur, indem mich mit sagen Romanen versuche, das Denkweisen und Werte, das mich geprägt haben und weiter prägen, in ihrer evolution zurückzuverfolgen. An diesem zerstörung nach meinen geistigen und emotional Wurzeln bin ich immer tiefer hinein an die europäische biografie der letzte tausend jahre gelangt, vor allem aber in die deutsche biografie des 20. Jahrhunderts, deren Kind ich ja bin. So entstand die Idee, ns Panorama dieses Jahrhunderts kommen sie schreiben. Es es begann mit meinem zuerst Roman, „Das-Bernstein-Amulett“, und findet nun nach „Unsere wunderbaren Jahre“ und „Eine Familie an Deutschland“ mit kommen sie „Traumpalast“ seine Fortsetzung

„Der Traumpalast – innerhalb Bann ns Bilder“ spielt in den 20er Jahren. Warum hast Du dies Zeit gewählt?

In „Eine Familie an Deutschland“ bekam ich versucht, ns möglichst lebensnahes video der Nazizeit von ersten bis zum letzten Tag zu zeichnen. Zusammen haben ganz normale menschen die deutschen Jahrhunderttragödie erlebt? innerhalb „Traumpalast“ spüre ich ns Frage nach, wie es möglich war, das Hitler 1933 überhaupt an die kann sein gelangen konnte, bei einer Kulturnation als Deutschland, und ns ganze Volk, mit Kant und Goethe im geistigen Gepäck, ihm und seine barbarischen Ideologie mit zunehmender enthusiastisch folgte. Die suchen nach einer antworten führte mich in die Zeit ns Weimarer Republik, genauer: nach Berlin, der aufregendsten metropole der zeit Zeit in ganz Europa.

Die 20er Jahre bei Berlin haben für uns sichtlich einer besondern Reiz.

Mehr sehen: Eurojackpot Zahlen 12.04 19, Eurojackpot Zahlen Und Quoten 12

Ja, denn sie waren eine unglaublich faszinierende Zeit des Aufbruchs. Mit dem aus des Kaiserreichs brach sich einer vollkommen neues, jahrhundertelang unterdrücktes Lebensgefühl Bahn: Freiheit! Freiheit in Politik und Gesellschaft, Freiheit in Kunst und musik – und nicht zuletzt Freiheit bei der Liebe, in der die Menschen fast alle zuvor geltenden Tabus brachen. Und das Ort, bei dem diese neu gewonnenen Freiheiten am intensivsten und radikalsten ausprobiert wurden, war Berlin. Eine Stadt innerhalb Freiheitsrausch.

Ein Rausch aber anzeigen von kurzer dauer …

… richtig, gerade ns macht diese Zeit aber dafür spannend. Das Menschen damals waren innerhalb Gebrauch der Freiheit ja vollkommen ungeübt. Sobald die politische oder wirtschaftliche lage problematisch wurden – und das wurde sie andauernd, ns Jahrzehnt war geprägt von aufruhr und Straßenkämpfen, von Hyperinflation und Weltwirtschaftskrise –, bekamen viel Menschen angst vor der eigenen Courage. Nachher sehnten sie sich nach alt Autoritäten zurück, oder, schlechter noch, sie sehnten neu Autoritäten herbei. Das war Hitlers größe Chance. 

Es geben sie viele Parallelen zu heutigen Ereignissen zusammen eine Pandemie, das plötzliche anders sein des bisher gewohnten Lebens, sowie das „Verführung von politischen Rattenfängern“. Deine Botschaft?

*
„Hitler jawohl ja nicht die Macht „ergriffen“, als er selbst später behauptete, er wurde bei freien Wahlen auswahl – das sogenannte Machtergreifung war bei Wahrheit eine kollektive Selbstentmündigung des deutschen Volkes“ (Durch Klick auf Cover um zu Buchtrailer in YouTube)

Erich Kästner verfügen über sinngemäß wenn gesagt: „Hitler kann sein man 1933 nicht als verhindern, das werde haben schon in den 20er Jahren geschehen müssen.“ Insofern ergibt es durchaus Parallelen – nicht nur wegen das „Spanischen Grippe“, das Corona-Epidemie der zeit Zeit. Auch heute ausgeforscht wir an einer Ära schwindender Sicherheiten, alles veränderung sich immer schneller, und wie damals schritt vorwärts Politiker an den Plan, das uns kennt wollen, das gebe einfach Lösungen zum hochkomplexe Probleme. Solchen Rattenfängern kommen sie folgen war ns Sündenfall das Weimarer Republik. Hitler jawohl ja nicht das Macht „ergriffen“, zusammen er mich später behauptete, das wurde in freien Wahlen auswahl – die sogenannte „Machtergreifung“ war an Wahrheit einer kollektive Selbstentmündigung von deutschen Volkes. Dabei sollten wir alle denken, wenn wir uns in Wahlen überlegen, welcher partei wir unsere stimme geben.

Wie gelingt das Dir, deine Figuren in einen historischen Kontext kommen sie setzen?

Indem mir mich frage, zusammen ich mich in der Zeit getreide hätte, by die mir schreibe. Was werde haben ich gefühlt, gedacht, getan? dafür komme ich ganz über allein ins gespräch mit ns historischen Figuren. Solche falsch Gespräche habe ich übrigens schon lang Zeit, bevor ich autor wurde, ausführen – nämlich als Leser. Mich erinnere ich noch bestens an meine Lektüre ns „Zauberbergs“ an meiner Jugend. Mich war von den Disputen zwischen ns Herren Naphta und Settembrini deshalb fasziniert, dass ich mit beide stundenlange Gespräche von alle themen führte, das mich damals beschäftigten, oft mit erstaunlichen Antworten, ns vielleicht sogar thomas Mann, ns Schöpfer der beiden, verblüfft hätten und das mir in meinem wirklichen Leben oben jeden fall oft weiter geholfen haben.

Was bedeuten Kino zum Dich?

Das abenteuer völliger Selbstvergessenheit: es wird dunkelheit im Saal, der Vorhang gehen auf, und mit einer Mal zu sein ich in einer ziemlich und gar anderen Welt. Und gleichzeitig aber ganz und gar an mir.

Einer der ganz großen Fernsehhits, wenn nicht der größte, zu sein im letzten Jahr ns Verfilmung Deines Romans Unsere wunderbaren Jahre.

Das war ns persönlichste Roman, das ich wenn geschrieben habe. Das spielt nicht nur in meiner heimatort Altena, sondern darin wimmelt es sogar von ja wirklich Figuren das ende meiner Verwandtschaft. Insofern happy am ich mich ziemlich besonders, dass der wdr gerade eine zweite Staffel angekündigt hat – der bis jetzt gezeigte Dreiteiler basiert ja nur auf von ersten samstag meines Romans.

Und wie fühlt das sich an, dein Figuren dann in der Leinwand bzw. In dem Bildschirm zu sehen?

Faszinierend und befremdlich zugleich. Weil ns Figuren, die in meinem Kopf quelle sind, sich bei dem neu Medium ja in gewisser klug selbstständig machen und einer zweites geflügelt annehmen. Einer manchmal beglückender, manchmal aber natürlich auch schmerzlicher Kontrollverlust.

Mehr sehen: Als Schwerin Hauptstadt Von Mecklenburg Vorpommern, Als Schwerin Hauptstadt Von Mecklenburg

Wird es auch eine Verfilmung ns Traumpalastes geben?

Eine nicht ganz unbekannt Film- und Fernsehfabrik, die es sogar schon in den 20er jahr gab, interessiert sich eigentlich für das Stoff. Ob je etwas daraus wird, steht natürlich noch in den Sternen.