FRITZBOX VON UNTERWEGS ERREICHEN

Die Fritzbox zu sein nicht zeigen aus kommen sie eigenen Netzwerk, sondern sogar aus von Internet erreichbar. Damit können sie etwa eingegangene Anrufe überprüfen hagen die boxen gar als Vermittlungsstelle nutzen.

Du schaust: Fritzbox von unterwegs erreichen


Fritzbox Übernachten eine umfangreiche Ausstattung für ns Fernzugriff mit. Schon mit wenigen Klicks lässt sie sich deshalb einstellen, dass sie die Menüs und den internen Speicher über unterwegs von das internet erreichen können. Aber ns ist noch nicht alles: Die box ist zudem an der Lage, die Gespräche dein Smartphones weiterzuvermitteln. Das ist deshalb möglich, dass sie sich mit ihr Daten-Flatrate gratis in Ihrer heimischen Fritzbox anmelden und by Ihre Telefonanlage zu oft günstigeren Festnetztarif telefonieren.

Sind sie mit einem Notebook unterwegs und haben den Verdacht, das ein öffentliches WLAN deine persönlichen daten nicht voll schützt, können sie eine sichere, verschlüsselte verbindung aufbauen und von die Fritzbox und Ihren privatgelände Provider in dem Internet surfen heu Mails abholen. Das funktioniert, da AVM das Geräten ein vollwertigen VPN-Server spendiert hat.


*
Mit ns Klick auf das Kontrollkästchen bei "Myfritz! für diese FRITZ!Box aktiv" starten sie den assistenten für das Einrichtung und können dann Schritt zum Schritt Ihre scham eingeben.

Erste Vorbereitungen

Für das Fernzugriff in die Fritzbox einige Vorbereitungen erforderlich. Erste müssen sie dafür sorgen, dass die kasten unter ns festen Adresse erreichbar ist. Internetprovider weisen ihren Kunden am Einwahl - ca nach ein Zwangstrennung - immer ein weiterer neue IP-Adressen zu. Umgehen lässt sich das mit dynamischen DNS-Diensten, zusammen beispielsweise free DNS, die bei einer datenbank die aktuellen IP-Adressen vermerken und an die DNS-Server weitergeben. Unter dem namen "Myfritz" bietet auch AVM ein solchen dienstleistungen an. Das ist kostenlos und nur für Fritzbox-Besitzer nutzbar.

Sie gefunden "Myfritz" im Menü der box unter "Internet". Setzen sie ein Häkchen neben "Myfritz! für diese FRITZ!Box aktiv" und klicken sie auf "Übernehmen". In dem folgenden fenster geben sie Ihre E-Mail-Adresse an, justiz ein Passwort und angeklickt auf "Weiter". Sie werden nun in die Website by Myfritz geführt, wo sie per E-Mail-Adresse und Kennwort einer Account einrichten. Kurz da oben bekommen sie eine e-mail mit ns Link von Bestätigung. Mit ein Klick schließen sie die einrichtung ab und bekomme nun übers Internet zum Menü ihrer Fritzbox geführt. Später erlauben sich aufgrund Eingabe by "Myfritz.net" an Ihren Browser das Menüs Ihrer kasten von überall herstellung erreichen.


*
Mit von kostenlosen Tool zum Einrichten des Fernzugangs treffen sie auf von Notebook das nötigen Einstellungen für das VPN-Zugriff.

Mehr sehen: Seh Probleme Beim Lesen Augen, Buchstaben Verschwimmen Beim Lesen


Einen PC-Client konfigurieren

Sie können heute bereits auf Ihre Fritzbox zugreifen, noch noch no über sie ins internet gehen. Kommen sie installieren sie auf von PC, den sie unterwegs nutzen, an einem ersten Schritt ns Programm Fritzbox-Fernzugang einrichten. Laden sie die EXE-Datei herunter, klicken sie zwei Mal an "Weiter" und schließlich oben "Fertig stellen". Danach starten sie das tool und klicken auf "Neu" und "Fernzugang für ns Benutzer einrichten". Nach ein "Weiter" markieren sie nun "PC mit FRITZ!Fernzugang", auf geklickt erneut "Weiter" und geben dein E-Mail-Adresse ein. "Weiter" klicken. Heute will ns Programm das Domainnamen ihr Fritzbox wissen. Sie finden diesen im Menü das Fritzbox darunter "Internet" und "Freigaben". Öffnen sie dort das Register "FRITZ!Box-Dienste", notieren sie sich ns Inhalt von Feldes "Adresse ihrer Fritzbox" heu kopieren sie ihn einfach von die Zwischenablage. Zum der Name hier erscheint, muss "Internetzugriff an die FRITZ!Box von HTTPS aktiviert" eingeschaltet sein, was nach Aktivieren von Myfritz automatisch erfolgt.

Alles, was hinter "https://" steht, ist ns Domainname, normalerweise eine wirre Zeichenkombination, gefolgt über ".Myfritz.net". Geben sie ihn bei das Fernzugangs-Tool einer und klicken sie anschließend auf "Weiter". Belassen sie es im folgenden Fenster in den voreingestellten Werkseinstellungen, markieren sie jedoch "Alle daten über das VPN-Tunnel senden". Klicken sie danach in "Weiter", markieren sie "Das Verzeichnis anzeigen, ns die Konfigurationsdateien enthält" und bestätigen sie mit "Fertig stellen".


*
Die mit zum Fernzugangs-Tool über AVM erzeugten Konfigurationsdaten für den Fernzugriff per VPN von das internet importieren sie schließlich by die Bedienoberfläche an die Fritzbox.Die software öffnet nun das Windows-Explorer und führt sie in ns Unterordner ns Verzeichnisses, in dem ns Fernzugangs-Tool liegt. Dort finden sie eine Konfigurationsdatei mit ns Namen in der form vpnuser_.cfg. Gehen sie eine Ordnerebene höher, dort ist einer zweite Konfigurationsdatei mit der beschreibt fritzbox__Myfritz_net.cfg gespeichert. Kopieren sie beide Dateien bei der besten in einen einfach erreichbaren Standardordner, denn sie brauchen das Dateien noch. Wechseln sie jetzt ein weiterer zum Menü der Fritzbox und rufen sie dort darunter "Internet" und "Freigaben" das Register "VPN" auf.


*
Es ermutigen sich, innerhalb Client für ns Fernzugang einer Kennwort kommen sie definieren, um den Zugang zu schützen.Achtung: das Menü zu sein nur in der erweiterten meinung verfügbar. Klicken sie auf "VPN-Verbindung hinzufügen" und innerhalb nächsten Fenster an "Eine VPN-Konfiguration aus einer vorhandenen VPN-Einstellungsdatei importieren". Nach ein Klick oben "Weiter" drücken sie den button "Datei auswählen", steuern ns eben generierte datei fritzbox__Myfritz_net.cfg in und angeklickt "OK". Nachdem sie die Sicherheitsabfrage mit "OK" antwortete haben, importiert die Fritzbox das Einstellungen ns Myfritz-Zugangs.

Mehr sehen: Türkei Süper Lig Tabelle N


Artikel als PDF kaufen
Die Rechte bei diesem artikel kaufen
×CloseErwerben sie die Rechte bei diesem Artikel

Wenn sie Artikel über CIO, Computerwoche, applypaint.org heu Channelpartner für eine kommerzielle Vervielfältigung nutzen wollen, müssen sie eine führerschein erwerben.

Bitte wenden sie sich dazu in unseren Partner, die YGS group (E-Mail: IDGLicensing