Flugzeuge am himmel heute abend

Ein formation vieler kleiner Lichtpunkte irritiert seit etwas Tagen das Einwohner in vielen regionen Deutschlands. Auch bei Taucha und ist anders Gebieten Nordsachsens konnte man das „Lichterkette“ heute sehen. Flugzeuge? Ufos? Nein: Satelliten vom unternehmen SpaceX.


Du schaust: Flugzeuge am himmel heute abend

Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:Liebevolle, individuelle Betreuung.Jetzt Platz weil das Ihr kind anfragen!
*

Körbisbau Bauunternehmen:Mauerwerk und dach - alles von dem Fach.
*

Jetzt 5 prozent Rabatt sichern!Gutscheincode: tauchakompakt
*

Mehr sehen: Sing Meinen Song Staffel 8

*

Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:Liebevolle, individuelle Betreuung.Jetzt Platz für Ihr kind anfragen!
*

Mehr sehen: Ägypten: Rätsel Um Bau Der Cheops Pyramide Nbau, Pyramiden Von Gizeh

Das amerikanische unternehmen SpaceX werde haben Anfang Januar erneut 60 Satelliten in das All gebracht. Gut ziehen 180 Satelliten ca die Erde. Ns Unternehmen von Tesla-Gründer elon Musk will an diese weise ein Breitband-Internet für schlecht entwickelten und abgelegene Gebiete aufbauen. Starlink heißt ns Projekt, das bis kommen sie 12.000 solcher Satelliten vorsieht. Schon jetzt ist SpaceX der größte Satellitenbetreiber der Welt.

Nach von Start bei der Nacht auf den 7. Januar sah man das neuen Satelliten still nicht von Deutschland – seit einigen Tagen zu sein die formation aber auch an uns an Nordsachsen, leipzig und anderen Regionen kommen sie sehen, vornehmlich bei der Morgen oder in Abend mangel nach Sonnenuntergang. Astronomen gefällt es gar nicht, das die Satelliten das Sonnenstrahlen reflektieren. Sie würden ihre Sternenbeobachtungen zerstören, teils mitten durchmacht fliegen. Sonstiges Kritiker Äußerung von ns Verstoß gegen ns Umweltrecht, weitere befürchten, das SpaceX den Nachthimmel verändern könnte. Allerdings gehen SpaceX davon aus, das die Sichtbarkeit das Satelliten abnehme, wenn höher sie kämen und sich selbst ausrichteten.

Successful deployment von 60 Starlink satellites confirmed! pic.twitter.com/hA8eUp7dNI

— spacex (
SpaceX) 7. Januar 2020

Wann das Lichterkette das nächste Mal bei der Himmel kommen sie sehen ist, laub sich mittels dies Website herausfinden.