Ergebnisse Us Open 2017

US open 2017: Zeitplan und Ergebnisse bei der Übersicht

09.09.2017, 10:21 uhr | applypaint.org

*

Rafael Nadal und Sloane Stephens triumphieren in dem Einzel bei den united state Open. (Quelle: imago images)


Die US offen 2017 gründen vom 28. August bis um zu 10. September in den vereinigte staaten statt. Ns Tennis-Klassiker gehört mit den French Open, Wimbledon und den Australian Open zu das vier Grand-Slam-Turnieren von Jahres. Das US-Amerikanerin Sloane Stephens und das Spanier rafael Nadal gingen dies Jahr wie glorreiche Sieger innerhalb Einzel hervor.

Du schaust: Ergebnisse us open 2017

Es gilt wie das lauteste und bunteste Turnier der Grand-Slams.

Mehr sehen: 7 Tage Inzidenz Rotenburg Wümme, Wo Liegt Deutschlands Blitz

Das Billie Jean king National Tennis Center innerhalb New Yorker stadtteil Queens liegt in der Nähe des LaGuardia Airports. Jet-Lärm zu sein vorprogrammiert, ebenso zusammen bunte Shows, laute musik und Gäste ende Hollywood. Wie Leonardo DiCaprio zusammen auch anna Wintour bekennende Tennisfans. 

SPIELPLAN

Herren Einzel Finale

Rafael Nadal (ESP) – kevin Anderson (ZAF) (6.3; 6:3; 6:4)

Überblick von alle treffen der Herren innerhalb Einzel


Damen Einzel Finale

Madison secrets (USA) – Sloane Stephens (USA) (3:6; 0:6)

Überblick by alle begegnungen der Damen im Einzel

Um wieviel Preisgeld gehen es?

Kein Grand-Slam-Turnier hat ein höheres Preisgeld, zusammen die us Open: 50,4 millionen Dollar. Umgewandelt entspricht das knapp 43,3 Millionen euro – 1,6 Millionen euro mehr, als 2016.

Mehr sehen: Wm Finale 2014 Kommentator, Football, Nations League Finale, Zdf Commenta

Damit Vergleich: bei Wimbledon lag ns Preisgeld in diesem Jahr in 34,7 millionen Euro. Die australian Open es war mit 34,8 Millionen euro dotiert, die French open mit 36 Millionen. Die Sieger das Einzelkonkurrenzen empfängt jeweils ns Scheck über rund 3,2 millionen von menschen Euro.

US Open: alle Sieger das letzten 25 Jahre im Überblick

JahrHerrenDamen
1991Stefan EdbergMonica Seles
1992Stefan EdbergMonica Seles
1993Pete SamprasSteffi Graf
1994Andre AgassiArantxa sánchez Vicario
1995Pete SamprasSteffi Graf
1996Pete SamprasSteffi Graf
1997Patrick RafterMartina Hingis
1998Patrick RafterLindsay Davenport
1999Andre AgassiSerena Williams
2000Marat SafinVenus Williams
2001Lleyton HewittVenus Williams
2002Pete SamprasSerena Williams
2003Andy RoddickJustine Henin-Hardenne
2004Roger FedererSwetlana Kuznetsowa
2005Roger FedererKim Clijsters
2006Roger FedererMaria Scharapowa
2007Roger FedererJustine Henin
2008Roger FedererSerena Williams
2009Juan martin del PotroKim Clijsters
2010Rafael NadalKim Clijsters
2011Novak DokovicSamantha Stosur
2012Andy MurraySerena Williams
2013Rafael NadalSerena Williams
2014Marin CilicSerena Williams
2015Novak DokovicFlavia Pennetta
2016Stan WawrinkaAngelique Kerber
2017Sloane Stephens

*Quelle: Sport-Informations-Dienst