Apps Aktualisieren Nicht Android

Apps, die oben dem Smartphone einstellung sind, werden regelmäßig aktualisiert, um herum die neusten Funktionen kommen sie erhalten. Wie Du auf Deinem iPhone hagen Android-Smartphone Apps aktualisieren kannst, zeigen wir für dich hier.


*

Das Aktualisieren von Apps zu sein wichtig, um eventuelle Sicherheitslücken kommen sie schließen und dort nur an der aktuellen Version jedermann Features bei vollem Maße genutzt importieren können. Dabei greifst freundin entweder in automatische App-Updates zurück hagen aktualisierst sie manuell. Wie das bei iPhones und Android-Geräten funktioniert, erfährst Du bei unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Du schaust: Apps aktualisieren nicht android


Apps aktualisieren auf Deinem iPhone

Seit iOS 13 importieren Apps oben Deinem iphone phone standardmäßig automatisch aktualisiert und freundin erhältst keine präsentation zur Aktualisierung mehr. Das gibt jedoch immer noch ein Weg, ca Apps manuell kommen sie aktualisieren, zum beispiel wenn Du die automatischen Updates deaktivieren hast.

Aktivieren und deaktivieren automatischer Updates

Öffne die Einstellungen.Tippe oben auf Deinen Namen.Gehe kommen sie iTunes & anwendung Store.Mithilfe des Schalters aktivierst heu deaktivierst Du die Updates.
*

Nach dem deaktivieren erhältst freundin jedes zeit eine benachrichtigung vom app Store, sobald ein Update für eine Deiner Apps vorliegt. Dies müssen nachher manuell aktualisiert werden.

Apps manuell aktualisieren

Öffne ns App Store.Klicke oben an Dein Profilbild.Scrolle nach unten zu ausstehenden Updates.Tippe neben einer app auf Aktualisieren. Alternativ kannst Du sogar Alle aktualisieren auswählen.

Apps aktualisieren in Android-Geräten

Die Aktualisierung by Apps an Android-Smartphones erfolgt by den google Play Store. Sogar hier kannst sie einstellen, wenn Apps automatisch aktualisiert bekomme sollen oder ob Du die Aktualisierungen manuell machen möchtest.

Mehr sehen: Auto Mit Der Günstigsten Versicherung, Jetzt Günstig Den Zweitwagen Versichern


Seit der neuen P40-Reihe stehen auf Smartphones by Huawei nein Google-Dienste als zur Verfügung, deswegen auch sind nicht Google pat Store. Betrachten eventuelle App-Updates fassen Dich an dem Fall die hauseigene AppGallery.


Aktivieren und behinderten automatischer Updates

Öffne das Google beat Store.Klicke an das Drei-Strich-Menü in rechts und wähle das EinstellungenUnter Automatische App-Updates wählst sie aus, ob Apps nicht automatisch aktualisiert werden sollen, zeigen über eine WLAN-Verbindung oder über ein beliebiges Netzwerk.

Hast Du ns automatischen App-Updates deaktivieren oder aktualisiert sich eine apps trotz der aufstellung nicht automatisch, musst freundin die anträge eigenhändig updaten.

Apps manuell aktualisieren

Öffne den Google play Store.Klicke in das Drei-Strich-Menü auf rechts.Wähle ns ersten anzeige Meine Apps und list Unter Ausstehende Updates aktualisierst freundin nun jedermann Apps gleichzeitig oder wählst einzeln aus, welche anwendung Du aktualisieren möchtest.

Mehr sehen: Was Gibts Neues Bei Whatsapp : Diese Änderungen Erwarten Euch 2021 Noch


*

*

Julia Hubert studierte Skandinavistik, Deutsch zusammen Fremdsprache und Tourismus. Genauso vielfältig sind ihre interessen im bereich Smartphones, Apps und Trends ns Branche.