Apostroph S Bei Namen

*

Wenn ns „s“ angibt, dass es sich um herum einen Plural handelt, nein! Willst freundin zum beispiel ausdrücken, das sich mehrere Computer im anstrengung befinden, schreibst freundin PCs. Ns Variante „PC´s“ ist also FALSCH!


Eigentlich sollte bei der Auslassen vom Buchstaben sind nicht Extrazeichen gesetzt werden, außer in diesen drei Ausnahmen:

Bei der Genitivbildung von Namen, die an einen s-Laut enden.

Du schaust: Apostroph s bei namen

Bei umfangreicheren Auslassungen im Innern einer Wortes.

Wenn wort mit Auslassungen sonst schwer lesbar hagen missverständlich würden.


Beides zu sein richtig. Sie kannst das mit oder ohne Apostroph schreiben. Wichtig ist jedoch kommen sie beachten, das du im zweiten fall aus ein Eigennamen einer adjektivische Ableitung mit -sche bildest. Wenn du dies tust, ich werde der name großgeschrieben.


2. Allgemein zum Apostroph

Eine Blitzumfrage unter den Apostrophen hat ergeben, dass sich nahezu 90 Prozent von ihnen inflationär ge- und verbraucht und ihr eigentlichen Bestimmung beraubt fühlen.

Dabei ist das Wühltisch-Apostroph, welches für Günther"s Würstchenbude zusätzlich herhalten muss zusammen für Pluralendungen und den umgangssprachlichen Verkürzungsslang, doch an Wirklichkeit ns Apostroph!

Und der ist no nur bei der Lage, aus dem Stand einer oder mehrere Buchstaben zu vertreten, jedoch versteht das außerdem, Grundformen über Namen kommen sie verdeutlichen. Ns können nicht viele by sich behaupten. Ein ereibstoff mehr, von kleinen Strich nicht anzeigen mit respekt entgegenzutreten, sondern er obendrein dies Rechtschreibfolge kommen sie widmen.

Noch einmal: die eigentliche Bestimmung von Apostrophs lüge darin, zum Leser kundzutun, dass an einem Wort ns oder mehrere briefe ausgelassen wurden. Darüber hinaus wird das eingesetzt, um herum die Grundform über Personennamen kommen sie verdeutlichen. Für Einsatzszenarien, die über das hinaus gehen, steht das definitiv nicht zur Verfügung. Spezifisch hat er vor einem Plural-s nichts kommen sie suchen!


Wer dies beherzigt, hat bereit einen wichtigen Beitrag zum Imagepflege von Apostrophen geleistet. Was natürlich no heißt, dass die folgen Regeln nur einer schmückendes Beiwerk sind. (Wir schmücken grundsätzlich nichts, schon gar nicht mit Beiwerk.) sie kannst ja schließlich auch noch sonstiges Dinge falsch hergestellt …

3. Der Apostroph zusammen Auslassungszeichen

Auch wenn das Apostroph in dem Wesentlichen kommen sie dient, Auslassungen bei einem Wort wie solche zu kennzeichnen, meint dies nicht, dass in jeder Auslassung zwingend einen Apostroph gesetzt verstehen muss. Das Gegenteil ist ns Fall. Bei den meisten Auslassungen tun können oder leuchter sogar in das Zeichen abgegeben werden.

Verpflichtend ist ns Apostroph nur an den folgenden drei Fällen.

Erstens:

Bei der Genitivbildung über Namen, die an einen s-Laut enden:

Wird von einem Namen, der auf einen s-Laut (-s, -ss, -ß, -tz, -z, -x, -ce) endet, der Genitiv gebildet, deshalb wird – falls ns Genitiv an sich mit einem Genitiv-s ausbildung werden macht – statt von -s ein Apostroph an das wort angehängt.


Lars’ geburtsdatum ist übermorgen. Hans’ motorrad ist gestohlen worden. Grass’ Blechtrommel ich werde häufig in der schule gelesen. Ringelnatz’ Gedichte zu sein erst neulich neu aufgelegt worden.


Der Apostroph bietet in diesen Fällen das Möglichkeit, ein doppelten s-Laut am Wortende zu vermeiden und aber die Genitivform anzuzeigen, durch das tun kenntlich gemacht wird, dass ein Genitiv-s ausgelassen wurde.

Zweitens:

Bei umfangreicheren Auslassungen im Innern eines Wortes:

Ein Apostroph wird auch gesetzt, um herum umfangreichere Auslassungen in dem Wortinnern zu kennzeichnen.

Derartige Verkürzungsformen findest du häufig in Ortsbezeichnungen:


D’dorf (für: Düsseldorf) W’tal (für: Wuppertal) Ku’damm (für: Kurfürstendamm) M’gladbach (für: Mönchengladbach)


Drittens:

Wenn worte mit Auslassungen sonst schwer lesbar heu missverständlich würden:

Ein Apostroph kam zur Kennzeichnung von Auslassungen der satz werden, wenn ns betreffende Wort wenn nicht schwer lesbar hagen missverständlich wäre. Handelt es sich um die schriftliche Wiedergabe von Wörtern der gesprochenen Sprache, ist ns Apostroph drauf freigestellt.

Bei das schwer lesbaren Wörtern außerhalb der Wiedergabe von gesprochener sprachen hast du vor allem in Verkürzungen gedacht, das Dichter an ihren Gedichten verwenden. Aber die Übergänge zu umgangssprachlichen Verkürzungen zu sein hier eher fließend. An der sicheren buchseite bewegst du sie dann, einmal du in schwer lesbaren hagen missverständlichen Verkürzungen immer ein Apostroph setzt.

Bleibt ns Frage, wann da die Lesbarkeit erschwert ist heu Missverständnisse in erscheinung treten können. Positiv weiß ns keiner deshalb genau. Kann sein will das uns sogar keiner sagen. Jedenfalls von wir keine hinweise gefunden, aus denen wir regel ableiten könnten. Mehrere beliebter ist es, das Fälle zu benennen, in denen ns Apostroph vorgeben weggelassen importieren kann, weil das Lesbarkeit nicht beeinträchtigt ist. Uns wissen es leider no besser als die Sprachprofis und schließen uns deshalb wohl oder übel ns Ausschlusstaktik an.

Kein Apostroph stand regelmäßig in folgenden Fällen.

Bei viele Verschmelzungen von Präpositionen und Artikeln. Enthalten ist nicht wirklich nachvollziehbar, was ns Apostrophen-Fälle von den apostrophenfreien herbst unterscheidet – dennoch seht selbst:


Ohne Apostroph: am, beim, im, vom, zum, hinterm, überm, unterm, vorm, hintern, übern, untern, vorn, zur, ans, ins, aufs, durchs, fürs, hinters, übers, unters, vors, ums

Mit Apostroph dagegen: auf’m, aus’m, für’n, in’n, nach’m, durch’n, auf’n, für’n, gegen’s, mit’m, nach’m


Bei Wegfall einer Schluss-e in bestimmten Verbformen:


Ich hör ihm zu. mich schreib einen Brief. Bleib stehen!


Bei Wegfall eines stummen e im Wortinnern:


Ich wechs(e)le ns Geld. sie geh(e)n in die Vorstellung. Ich seg(e)le um die Welt.


Bei mit r- beginnenden Verkürzungen by Wörtern wie herauf, heran, herein, heraus:


Er gehen rauf. das fuhr nah ran. Sie kam rein. Sie hat rausbekommen, dass …


Bei das Verkürzung des Wortes etwas zu was:


Ich muss mit dir was erzählen. Heute ist was Schönes passiert.


Nicht notwendig ist der Apostroph außerdem dann, wenn ns Wort es mit dem vorangegangenen Wort zu einem wort zusammengezogen wird. Allerdings wird er aber häufig gesetzt und gilt ebenso zusammen richtig. Schreibst du mit Apostroph, steht vor dem Apostroph kein Leerzeichen.

Ausgeschriebene Form Zulässige Verkürzungsformen
Wie giftig es? Wie gehts? Wie geht’s?
Nimm das nicht deshalb schwer. Nimms nicht dafür schwer.

Mehr sehen: Ob-Wahl Schwäbisch Hall 2021 Kandidaten, Zweiter Durchgang Der Ob

Nimm’s nicht dafür schwer.

Von kommen sie Ob des Apostrophs zu der genau Schreibweise in den Fällen, an denen einen gesetzt wird.

Steht der Apostroph in Anfang eines Wortes, geht ihm an der Regel einen Leerzeichen voraus.

Dies gilt nicht, wenn das Wort mit zum vorangegangenen wort umgangssprachlich kommen sie einer Einheit verschmilzt.

Musst du also nur still wissen, wann dafür eine Verschmelzung vorliegt. Einigkeit besteht aus – zusammen bereits erwähnt – an Verbindungen einer Wortes mit zum Wort es:


Wie geht’s? mich find’s klasse. Ich mag’s.


Unklarer ich werde es bei folgenden Beispielen, an denen wir in der einschlägigen Rechtschreibliteratur beiden Schreibweisen begegnet sind. Uns nehmen deshalb an, das hier beide Varianten erlaubt zu sein oder wenigstens keine über ihnen wirklich nicht richtig ist:

Mit Leerzeichen Ohne Leerzeichen
So ’n Zufall! So’n Zufall!
Wir veranstaltungsort uns nach ’m Kaffee. Wir austragungsort uns nach’m Kaffee.

Bei Auslassungen bei der Beginn eines Satzes ersetzt das Apostroph ns ersten großen Buchstaben. Danach wird belanglos weitergeschrieben.


’s zulässig doch no wahr sein! (= Es dürfen …) ’ne Weile wird’s dauern. (= eine Weile …)


Soweit zum Apostroph bei Auslassungen.

4. Ns Einsatz von Apostrophs kommen sie Kenntlichmachung das Grundform über Namen

Der Einsatz eines Apostrophs zum Kenntlichmachung ns Grundform eines Namens zu sein niemals zwingend, aber ermöglicht anzeigen eine weiter Schreibvariante. By daher handelt das sich streng genommen um herum einen Abschnitt, der nur die Fortgeschrittenen interessieren müsste. Empfehlenswert ist er aber durchaus sogar für Anfänger - bestimmt ist sicher.

Wichtig vorab: Wird der Apostroph eingesetzt, um die Grundform einer Namens kommen sie verdeutlichen, dient er ausschließlich diesem Zweck. Er kennzeichnet also weder zusätzlich einer Auslassung noch einer Genitivform.

Der Wunsch, die Grundform einer Namens außergewöhnliche hervorzuheben, tritt regelmäßig in zwei herbst auf.

Erstens:

Andreas kneipe und Carlos Imbiss

Bei Gastronomiebetrieben, besonders Imbissen hagen Kneipen, ist das Name des Inhabers häufig komponente des Betriebsnamens. Gleiches gilt in kleineren Läden. Ns Personenname steht hier regelmäßig innerhalb Genitiv. Ihm wird so ein -s angehängt. Geben sie es ns Namen in seiner Grundform außerdem mit wie auch habe nicht -s am Ende, so besteht aus die Gefahr, dass der flüchtige Betrachter ns Geschäftsbezeichnung hinsichtlich ns Personennamens ns Irrtum unterliegt. Zur Verdeutlichung wird also gerne ein Apostroph zwischen das Namen und das Genitiv-s gesetzt.


Andreas Kneipe

Hier can der beeindruckend entstehen, einer Mann namens andreas sei ns Inhaber (auch einmal es in diesem fall korrekterweise Andreas’ Kneipe bedeuten müsste). By daher wird zur Verdeutlichung das Grundform ns Namens gerne ns Apostroph gesetzt: Andrea’s Kneipe).


Ist ns Name von Inhabers zutat einer Geschäftsbezeichnung, deshalb darf zum Verdeutlichung das Grundform des Namens bevor das Genitiv-s ein Apostroph der satz werden.

Wenn eine Verwechslungsgefahr hinsichtlich ns Namens nicht besteht, ist der Apostroph kommen sie Verdeutlichung der Grundform ns Namens in Hinweisschildern zwar nicht falsch, sollte aber vermieden werden.


Silke’s Schmucklädchen

Normalerweise ich muss hier ns Apostroph no gesetzt werden. Übernachten Silke in Ihrem laden allerdings einer Schild mit zum Text Silke’s Schmucklädchen an, wäre das nicht falsch.


Oben hatte wir im Gegensatz kommen sie den Fall, das der Apostroph nicht vor einem Genitiv-s steht, sondern dieses ersetzt. Beide fälle sind sprudelt auseinanderzuhalten.

Im Überblick:

Genitiv mit Pflicht-Apostroph Genitiv mit Apostroph-Verbot
Hans’ Kneipe Wir veranstaltungsort uns bei Werners Kneipe
Das Genitiv-s wird nicht geschrieben, sondern aufgrund den Apostroph ersetzt. Das Genitiv-s ich werde geschrieben und darf deshalb nicht durch einen Apostroph vom namen abgehoben werden.
Einziger Ausnahmefall: die Grundform von Namens ziel kenntlich gemacht werden.
Andrea’s Kneipe
Zwischen nennen und Genitiv-s darf ausnahmsweise ns Apostroph stehen, um kommen sie betonen, dass die bar Andrea und nicht andreas gehört. Ns Apostroph dient so nicht dazu, das Genitiv-s abzugrenzen, sondern soll ausschließlich das Grundform ns Namens hervorheben. An Hinweisschildern zu sein es nicht falsch, die Grundform ns Namens auch dann durch Apostroph kenntlich kommen sie machen, wenn keine Verwechslungsgefahr hinsichtlich des Namens besteht.

Mehr sehen: Das Leben Des Brian Stream T Das Leben Des Brian? Film Online Schauen

Zweitens:

Wird das ende einem Eigennamen einer adjektivische Ableitung mit -sche gebildet, so tun können hinter den Namen ein Apostroph der satz werden. Bei diesem fall wird das Name großgeschrieben.

Zulässig sind folgende Schreibweisen:

Ohne Apostroph Mit Apostroph
die grimmschen Märchen die Grimm’schen Märchen
das ohmsche Gesetz das Ohm’sche Gesetz
die freudsche Fehlleistung die Freud’sche Fehlleistung

Übrigens findest du im internet zahlreiche Zusammenstellungen falsch gebrauchter Apostrophe und Menschen, ns sich die Image-Rettung ns Apostrophs von Lebensaufgabe machen haben. Bestimmt kannst du sogar irgendwo mitmachen, Unterschriften sammlung o. ä. Hauptsache, das kleine Strich kommt weg vom Wühltisch …

Wir beschränken uns hier an folgenden Link, das dir verrät, zusammen das wunder- Zeichen genau genommen genau aussieht und wie nicht. Is’ korrekt nich’ so, das einfach jedermann kleine Strich eben mal einen oben Apostroph hergestellt kann …

www.typografie.info/3/page/wiki.html/_/fachbegriffe/apostroph-r6

Nur, zum wir nicht noch mal da hin kommen, wo wir schon sind oder dort bleiben am Ende, was das Sache nicht besser macht. Schlimm genug, dass es so groß gekommen ist …

Es zu sein schön, mal nichts zu tun, um dann vom Nichtstun auszuruhen oder:Die Kommasetzung bei InfinitivgruppenArtikel lesen „Gänsefüßchen“ ende ZitatLeichter gesagt als getan, denn es ergibt einiges kommen sie beachten!Artikel lesen