2 WELTKRIEG VON WANN BIS WANN

Vor 75 Jahren endete mit das bedingungslosen Kapitulation ns Wehrmacht das Zweite Weltkrieg in Europa. Als nationalsozialistischer, rasseideologischer Vernichtungskrieg ich werde es haben er Millionen jedermann das geflügelt gekostet: 6 millionen europäische Juden fielen von Rassewahn der Nationalsozialisten zu Opfer, in weiten Teilen europäisch war jüdisches leben ausgelöscht. Mit insgesamt 60-70 millionen Toten steht der Zweite Weltkrieg für ns Tragödie ns 20. Jahrhunderts. Einer bipolare Weltordnung entstand, das Gesicht europas veränderte sich völlig.


Du schaust: 2 weltkrieg von wann bis wann

*

Die Ahndung über NS- und Kriegsverbrechen in der SBZ/DDR

das Strafverfolgung der NS-Verbrecher verlief an Ostdeutschland in dem Spannungsfeld mitte politischer "Säuberung" und willkürlichem Terror, zwischen ns Ahndung über NS-Verbrechen und der Sowjetisierung Ostdeutschlands, zwischen Geheimhaltung und Propaganda in dem Ost-West-Konflikt. Bis um heute ist dies unübersichtliche Kapitel der ostdeutschen Nachkriegsgeschichte in der Öffentlichkeit bisschen bekannt.

mehr lesen


*

Mehr sehen: Aldi Süd Weine Test - Aldi Verkauft Einen Der Besten Weine Weltweit

Die verfolgten nationalsozialistischer Gewaltverbrechen

Noch während des Krieges entscheidung die Alliierten, ns Nationalsozialismus und den Militarismus an Deutschland zu beseitigen. Ns Verbrechen der Deutschen sollten gesühnt und ns Täter bestraft werden.

mehr lesen


*

Der zweite Weltkrieg – einer historische Zäsur

75 jahre nach Kriegsende gibt es kaum still jemanden, der die NS-Diktatur als Erwachsener erlebt hat und von dem Krieg erzählen kann, den die Nationalsozialisten angezettelt haben. Umso harter fällt das heute, diese Vergangenheit kommen sie verstehen.

als lesen


Mehr sehen: Hörspiel Die Drei Fragezeichen, Die Drei Fragezeichen Hörspiel

*

Der Weg bei den Krieg

nachdem Hitler ns öffentliche und private geflügelt "gleichgeschaltet" hatte, gestartet er, Militär, wirtschaft und Gesellschaft an den kommen Krieg vorzubereiten. Sukzessive Verletzungen des Versailler Vertrags folgten. Spätestens mit das "Zerschlagung ns Rest-Tschechei" mussten frankreich und großbritannien einsehen, das ihre Politik der Beschwichtigung versagen war.